Wherever you go

There you are

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben

- Hermann Hesse -

In der Meditation inspiriert mich die Idee vom Anfängergeist. Jedes mal, wenn ich mich auf das Kissen setze, mache ich mir bewusst, dass diese Praxis heute ganz neu und einzigartig ist. 

Wie eine Forschende in neuem Land mache ich mich auf die Reise durch meinen Körper, lausche meinem Atem und untersuche die Bewegungen meines Geistes. Unvoreingenommen, interessiert, mit freundlichem Blick.

Unspektakulär. Radikal einfach.

Ohne Schnickschnack.

 

 

Ein bisschen über mich  in Stichpunkten:

  • Achtsamkeitstherapeutin/ Schön Klinik (Bad Arolsen)
  • MBSR-Lehrerin; Ausbildung am Achtsamkeitsinstitut Ruhr
  • Diplom-Pädagogin
  • Mitglied im Verband der Achtsamkeitslehrenden MBSR/ MBCT
  • Meditationspraxis seit 1997
  • Ausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung (C. Rogers)
  • Ausbildung zur Exerzitienbegleiterin bei P. Dr. R. Körner
  • Langjährige Arbeit in der Seelsorge
  • Verheiratet, Mutter eines Sohnes

Ich lehre einen Weg der Meditation, der klar und einfach ist. Ohne Tamtam und esoterisches Glitzern möchte ich den Menschen, die zu mir kommen, eine Achtsamkeitspraxis zeigen, die ein Leben in Fülle möglich macht.